Durchführung eines Pflegegutachtens auf der Basis der Prüfkriterien des MDK in der jeweils gültigen Version

Als Heimträger bzw. Heimleitung tragen Sie die Verantwortung für die Durchführung einer fachgerechten Pflege auf dem aktuellen Stand des Wissens.
Wenn Sie Ihre Qualität auf den Prüfstand stellen möchten, können Sie Ihre Einrichtung in den Bereichen der Struktur- und Prozessqualität von unabhängigen Experten prüfen lassen.

Falls gewünscht, kann auch die geleistete Pflege zu beurteilt werden.

Prüfung der vorgehaltenen Struktur- und Prozessqualität anhand des QM-Handbuches, durch Beobachtung vor Ort und Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Anschließend werden im Gespräch mit den Leitungskräften die Er-gebnisse besprochen und Möglichkeiten zur Optimierung fest  gelegt.
Diese könnten z.B. sein:

  • Schulungen zu defizitären Bereichen und Inhalten
  • Praktische Begleitung und Beratung der MitarbeiterInnen vor Ort zur Implementierung der Verbesserungsmöglichkeiten
  • Unerstützung der langfristigen Sicherung der Qualitätsverbesserung

Zum Seitenanfang